Apple iPhone 7 mit Dual-SIM?

Apple iPhone 7 mit Dual-SIM?

 

Rund drei Monate dauert es noch bis zur Präsentation des neuen Apple iPhone .
Insidern zufolge wird es wahrscheinlich eine Dual-SIM-Version des Apple-Smartphones geben.
Aufgetauchte Fotos von angeblichen iPhone-7-Bauteilen deuten auf dieses Feature hin. Die Dual-SIM-Funktion in Smartphones ist vor allem auf dem asiatischen Markt sehr beliebt. Viele Android-Smartphones verfügen bereits über zwei Slots für SIM-Karten.

Im September kommen iPhone 7 und iPhone 7 Plus. Apple soll bereits jetzt die Massenproduktion seiner neuen Smartphone-Modelle gestartet haben.

iPhone 7 mit Sensor Home-Button

Ein geleaktes Bild von der Vorderseite des iPhone 7 zeigt ein Sensorfeld, keine klassische Home Taste (siehe unten).

geleaktes Foto vom iPhone 7

 

Verschiedene Eingabemöglichkeiten soll die Sensortaste anbieten, wie leichtes Tippen, längerer Druck, Doppeltippen und mehr. Es lassen sich so unterschiedliche Funktionen aktivieren. Es ist zu erwarten, das ähnliche Steuerfunktionen wie beim 3D-Touch-Display geplant sind.

Die Verwendung einer Sensortaste könnte auch die Nutzung der Touch-ID-Funktion verbessern, da es schneller auf Eingaben reagiert als eine herkömmliche Taste. Außerdem ist auf der glatteren Oberfläche ein exakteres Abtasten des Fingerabdrucks möglich.

Die Wahrscheinlichkeit, dass Apple den klassischen Home-Button durch eine Sensortaste ersetzt, erscheint recht hoch. Der Home-Button gilt als ein typisches Verschleißteil beim iPhone.

Auf dem Foto sind neben dem neuen Home-Button auch Änderungen bei den Positionen der Frontkamera und des Näherungssensors erkennbar.

iPhone 7 in Deep Blue und mit Intel-Chipsatz?

Verzichtet Apple beim neuen iPhone auf die Farbvariante Space-Grau und bietet stattdessen das iPhone 7 und iPhone 7 Plus/Pro in einer dunkelblauen Farbvariante an?  Einem Gerücht aus Japan zufolge wird das neue iPhone den Farbton Deep Blue als Gehäusefarbe haben.

Beide Varianten des neue Modells, das iPhone 7 Plus und iPhone 7, soll es ab Oktober in einem dunkelblauen Gehäuse geben, in den weiteren Farben Gold, Roségold und Silber.

iPhone 7 unterscheidet sich nur unwesentlich vom Vorgänger

Weiteren Gerüchten zufolge, fällt das Gehäuse des iPhone 7 nur minimal kleiner und etwas dicker als beim aktuellen Modell aus. Lediglich bei der Kamera auf der Rückseite und bei den Kunststoffstreifen für die Antennen ebenfalls auf der Rückseite gibt es kleine Änderungen.
Auch soll die Kopfhörenbuchse fehlen.